Nach Anlau­fen der Aktion kann ein erstes Fazit gezo­gen wer­den. Der Con­tai­ner am Stand­ort des Werk­hofs Sulgen-Kradolf-Schönenberg musste auf­grund des ange­lie­fer­ten Neo­phyten-Sam­mel­guts bereits geleert wer­den und steht wei­ter­hin bereit. Die posi­ti­ven Rück­mel­dun­gen aus der Bevöl­ke­rung freuen uns.

Wir bit­ten alle, wel­che Sam­mel­gut anlie­fern, auch am Wett­be­werb teil­zu­neh­men.

Zur Ver­lo­sung ste­hen Gut­scheine der ört­li­chen Gastro­no­mie aus Sulgen und Kradolf-Schönenberg. Nebst dem Nut­zen für die Umwelt ste­hen die Chan­cen gut, dass sich Ihr per­sön­li­cher Ein­satz mehr­fach lohnt.

Die Teil­nahme an der Ver­lo­sung ist denk­bar ein­fach: Über­mit­teln Sie via Kon­takt­for­mu­lar auf der Web­site kradolf-schönenberg.ch Ihre Kon­takt­da­ten mit dem Stich­wort «Neo­phyten».

Die Tausch­börse fin­det statt am: Sams­tag, 30.10.2021, 10:00 Uhr beim gemein­sa­men Werk­hof Sulgen-Kradolf-Schönenberg

Domi­nik Boss­hart, Gemein­de­rat, Umwelt, Nach­hal­tig­keit, Land­schaft und Ent­sor­gung